Events

Peer-Group: Muslimische Glaubensschulen

Bei dem Peer-Group-Forum am 22.02.2024 widmen wir uns den muslimischen Glaubensschulen. In einem knackigen Themen-Input geht es um den ursprünglichen Unterschied zwischen Schiiten und Sunniten und ob es darüber hinaus noch andere muslimische Gemeinschaften gibt. Neben Inputs rund um gesellschaftliche Vielfalt bekommt ihr beim Peer-Group-Forum Kontakt zu Gleichgesinnten. Außerdem bieten wir euch einen besonderen Service: […]

Transkulturelles Peer-Group-Forum *kostenfrei*

Beim dritten Transkulturellen Peer-Group-Forum werden wir den folgenden Input hören: Schritte auf dem Weg zu einer Aufenthaltserlaubnis (+Abgrenzung zu anderen Aufenthaltsdokumenten) Wir erweitern unsere Netzwerkkarte mit den folgenden Stellen: Psychosoziale Zentren Sozialpsychiatrischer Dienst Natürlich werden wir uns auch wieder über Themen/Herausforderungen im Bereich von Transkulturalität und Diversity austauschen und mit Gleichgesinnten Networking betreiben. Die Zielgruppe: […]

Transkulturelles Peer-Group-Forum *kostenfrei*

Beim zweiten Transkulturellen Peer-Group-Forum werden wir die folgenden Inputs hören: Rechtsschulen des Islam (madhāhib) Zusammensetzung der muslimischen Bevölkerung innerhalb Deutschlands Wir beginnen unsere Netzwerkkarte mit den folgenden Stellen: Migrationsberatungen für Erwachsene, Migrationsfachdienste Jugendmigrationsdienste Natürlich werden wir uns auch wieder über Themen/Herausforderungen im Bereich von Transkulturalität und Diversity austauschen und mit Gleichgesinnten Networking betreiben. Die Zielgruppe: […]

Kultursensible Beratung: Konzepte von Familie und Elternschaft im Islam

Am 24.03. widmen wir uns unter Leitung des Psychologen und Therapeuten, Dr. Ali Kemal Gün, kulturspezifischen Erziehungsvorstellungen in muslimischen Familien. Hierbei werden exemplarisch besonders die Strukturen türkeistämmiger Familien betrachtet. Herr Gün erörtert die Bedeutung von engem Familienzusammenhalt in traditionell-religiösen Familien und legt seinen Blick auf die Weitergabe von Normen und Werten. Gemeinsam widmen wir uns […]

Kultursensible Beratung: Konzepte von psychischer Krankheit und Behinderung im Islam

Muslimisch sozialisierte Menschen haben teilweise Konzepte von Gesundheit, die pädagogischen Fachkräften in Deutschland nicht bekannt sind und die Anamnese und Beratung erschweren. Unter der Leitung des Psychologischen Psychotherapeuten Dr. Ali Kemal Gün beschäftigen wir uns deshalb mit Konzepten von Behinderung und Krankheit in muslimischen Kulturen, um in Entwicklungs- und Elterngesprächen sowie Beratungssettings handlungsfähig zu werden. […]

Transkulturelles Peer-Group-Forum *kostenfrei*

Das Vorhaben: Beim Transkulturellen Peer-Group-Forum werden wir… nach und nach eine transkulturelle Netzwerkkarte von Anbieter_innen und Anlaufstellen in Rheinland-Pfalz gestalten uns über Themen/Herausforderungen im Bereich von Transkulturalität und Diversity austauschen; Themen-Inputs hören und gern auch selbst vorstellen Networking betreiben und Gleichgesinnte finden Hier geht es nicht um praxisferne Vorträge von der Kanzel herab, sondern um […]

Erziehung auf Afghanisch

In Deutschland lebten 2020 297.000 Personen mit afghanischem Migrationshintergrund, 147.994 afghanische Flüchtlinge und 33.103 afghanische Asylbewerber_innen. Laut Schätzungen des UN-Flüchtlingshilfswerks verlassen 20.000 bis 30.000 Menschen pro Woche Afghanistan; Afghan_innen bilden damit die drittgrößte Flüchtlingsgruppe der Welt. Angesichts dieser Zahlen ist klar, dass afghanische Erziehungsvorstellungen auch nach Deutschland mitgebracht und in Deutschland gelebt werden. Zwar spricht […]

Erziehungsvorstellungen international: Erzählungen aus erster Hand

Wie läuft Erziehung in Syrien, Afghanistan oder Eritrea? Im interkulturellen Dialog mit zugewanderten Interviewpartner_innen ergründen wir Erziehungsvorstellungen auf internationaler Ebene. Unter anderem beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen: Welche Rolle spielt die erweiterte Familie in der Erziehung? Welche Grundsätze werden vermittelt? Welcher Status wird Lehrer_innen zugesprochen? Neben den Erziehungsberechtigten übernehmen auch Institutionen wie zum Beispiel […]

Kultursensible Beratung (Gün)

Wenn Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen im Beratungssetting zusammen kommen, brauchen Berater_innen neben Empathie auch viel Hintergrundwissen: Wie erreiche ich die Zielgruppe (trotz Sprachbarriere)? Wie funktioniert eine kultursensible Anamneseerhebung? Wie unterscheiden sich Krankheits- und Heilvorstellungen zwischen den Kulturen? Diesen Themen widmen wir uns unter der Leitung des Diplom-Psychologen und Integrationsbeauftragten Dr. Ali Kemal Gün. Auch […]

Weitere Angebote

Möchten Sie gern in der Vogelperspektive auf eine konkrete berufliche Situation schauen? Gibt es in Ihrem pädagogischen Arbeitsalltag irritierende Situationen, die Sie bisher nicht auflösen konnten? Wir bieten Ihnen gern den Rahmen, um gemeinsam interkulturelle Fragen zu klären. Die Fallberatung ist eine gute Methode, um einen reflektierenden Blick auf das eigene pädagogische Handeln und die […]