Events

Empowerment?! Gesellschaftskritische Auseinandersetzung mit empowerment-orientierter Pädagogik (Zerisenai)

Empowerment (auch: Gemeinschaftliche Stärkung, Selbstermächtigung) ist ein ressourcen-orientierter Ansatz, der Kindern und Jugendlichen ihre Gestaltungsspielräume und Stärken vergegenwärtigen will. Rassismus und weitere Diskriminierungen zu erleben, beeinträchtigt Kinder und Jugendliche bei ihrem Aufwachsen und konfrontiert sie mit einem Gefühl von Ohnmacht. Zwar ist Empowerment kein „Gegenmittel“ gegen oder eine „Antwort“ auf strukturellen Rassismus, jedoch ist die […]